• Hautprobleme natürlich lösen
  • natürlich, sanft und verträglich
  • schöne, reine Haut

Haben Sie Fragen rund um LOPOS?

Die häufigsten Fragen samt Antworten haben wir auf folgenden Seiten für Sie zusammengefasst. Unter den jeweiligen Themenbereichen finden Sie viele Informationen und nützliche Tipps.

Unsere Antwort zu

Wie entferne ich Make-Up?

Die Reinigungs- und Pflegemilch ist Ihr Make-Up Entferner. Tragen Sie die LOPOS Reinigungs- und Pflegemilch abends auf Ihr geschminktes Gesicht wie eine Maske dick auf und lassen Sie die Milch circa 3 Minuten einwirken. In dieser Zeit können Sie sich zum Beispiel die Zähne putzen. Diese Einwirkdauer ist wichtig, denn die Reinigungs- und Pflegemilch ist reich an Nachtkerzenöl und Ihre Haut braucht Zeit, um diese Intensivpflege aufzunehmen. Ist am Ende der Einwirkzeit keine Reinigungs- und Pflegemilch mehr auf der Haut übrig, war Ihre Haut sehr durstig. Tragen Sie in diesem Fall die Milch bitte nochmals auf, bevor Sie diese ohne Einwirkzeit gleich mit unbehandelten Kosmetiktüchern entfernen. Nur in diesem Film aus Reinigungs- und Pflegemilch lösen sich Schmutz, Make-Up-Reste und überschüssiger Talg. Die Reinigungs- und Pflegemilch nur mit unbehandelten Kosmetiktüchern abnehmen. Nicht mit Wasser! Für Ihr Augen-Make-Up können Sie ebenfalls die LOPOS Reinigungs-und Pflegemilch verwenden. Tragen Sie die Milch auf ein Wattepad auf und fahren Sie sich damit sanft über Ihre Augen. In Mascara – vor allem in wasserfester – ist leider so viel Chemie enthalten, dass die Reinigungs- und Pflegemilch in manchen Fällen die Wimperntusche nicht vollständig entfernen kann. Hier können Sie zusätzlich einen Augen-Make-Up Entferner benutzen.